Mein Hauptprojekt

ist die Band „Florian Oberlechners Flow Job“.
Wir spielen ausschließlich eigene Kompositionen.

In der größten & originalen Besetzung sind wir ein Sextett

Martin Ohrwalder (Trompete), Johannes Haase (Violine), Ole Tholen (Saxophon, Keyboard, Stimme), Michi Bohn (Bass), Max Schrott (Schlagzeug, Stimme), Florian Oberlechner (Akkordeon)

Die Band gibt es auch zweimal als Quintett

Martin Ohrwalder (Trompete), Johannes Haase (Violine), Michi Bohn (Bass), Max Schrott (Schlagzeug, Stimme), Florian Oberlechner (Akkordeon)

Johannes Haase (Violine), Ole Tholen (Saxophon, Keyboard, Stimme), Michi Bohn (Bass), Max Schrott (Schlagzeug, Stimme), Florian Oberlechner (Akkordeon)

Dreimal gibt es Flow Job als Quartett

Martin Ohrwalder (Trompete), Michi Bohn (Bass), Max Schrott (Schlagzeug, Stimme), Florian Oberlechner (Akkordeon)

Johannes Haase (Violine), Michi Bohn (Bass), Max Schrott (Schlagzeug, Stimme), Florian Oberlechner (Akkordeon)


Ole Tholen (Saxophon, Keyboard, Stimme), Michi Bohn (Bass), Max Schrott (Schlagzeug, Stimme), Florian Oberlechner (Akkordeon)


Flow Job arbeitet projektbezogen mit der Künstlergruppe Marnic Circus zusammen. www.marniccircus.de
Hier beim Kunstfrühling in Bremen